Publikationen

Sandbank
Meine neuesten Publikationen

Monographien

Der Galaterbrief im Religionsunterricht (2017)
galaterbrief_im_ru.jpg
Der Galaterbrief im Religionsunterricht. Die Theologie des Paulus in ihrer Zeit und im Dialog mit Jugendlichen heute, Göttingen: Neukirchener Theologie 2017

Die Veröffentlichung meiner Habilitationsschrift.
Mehr Infos finden Sie hier.
Lernkarten Bibelkunde (2. Auflage 2012)
bibelkunde_2.jpg
Lernkarten Bibelkunde, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 22012

Die 2. Auflage ist eine durchgängige Neubearbeitung, die nun auch die Apokryphen umfasst und die Kartenrückseiten für Hinweise zur Erarbeitung und weiterführende Informationen nutzt.
Nach wie vor bietet die Kartei auch Informationen zu wichtigen exegetischen Methoden.
Mehr Infos finden Sie hier (auch Musterkarten unter dem Reiter "Zusatzmaterial").
Gott ist kein Pinguin (2011)
pinguin.jpg
Gott ist kein Pinguin. Theologie in religionspädagogischer Perspektive, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011

Die Buchfassung meines Seminars zur Einführung in die Theologie und die Religionspädagogik.
Mehr Infos finden Sie hier.

Das Buch ist leider beim Verlag und im Buchhandel nicht mehr erhältlich. Solange mein Vorrat reicht, gebe ich Restexemplare bei Interesse gerne gegen je 3 € ab.
Basiskartei Religionsdidaktik (2011)
basiskartei.jpg
gemeinsam mit Anke Edelbrock und Ingrid Käss:
Basiskartei Religionsdidaktik. Grundlagen – Unterrichtsplanung – Methoden, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011

Die Kartei bietet Hilfestellungen für Studium und Religionsunterricht. Es war eine gute Erfahrung, ein solches Projekt miteinander zu entwickeln - danke an Anke, Ingrid und Judith.
Mehr Infos finden Sie hier (auch Musterkarten unter dem Reiter "Zusatzmaterial").

Die gedruckte Version der Basiskartei läuft leider 2017 beim Verlag aus. Solange mein Vorrat reicht, gebe ich Restexemplare bei Interesse gerne gegen je 3 € ab.
"Mein Trost, Kampf und Sieg ist Christus" (2003)
diss.gif
„Mein Trost, Kampf und Sieg ist Christus“. Martin Luthers eschatologische Theologie nach seinen Reihenpredigten über 1.Kor 15 (1532/33), Theologische Bibliothek Töpelmann 119, Berlin: Walter de Gruyter 2003

Die Veröffentlichung meiner Dissertation.

Aufsätze

jkr8
gemeinsam mit Céline Hennings:
Gottesvorstellungen christlicher und muslimischer Kinder. Eine Erkundung an Hamburger Grundschulen im "Religionsunterricht für alle", in: Gerhard Büttner/Oliver Reis/Hans Mendl/Hanna Roose (Hg.), Religion lernen. Jahrbuch für konstruktivistische Religionsdidaktik, Bd. 8: Religiöse Pluralität, Babenhausen: Verlag Ludwig Sauter 2017, 144-157
(Mehr Infos zum Jahrbuch.)
gemeinsam mit Andreas Benk:
Thematisch strukturiertes Studium in konfessioneller Kooperation. Das Schwäbisch Gmünder Modell des theologischen Lehramtsstudiums, Religionspädagogische Beiträge 76 (2017), 108–114
gemeinsam mit Karin Hank:
Gnade, in: Handbuch Theologisieren mit Kindern, hg. v. Gerhard Büttner u.a., Stuttgart: Calwer/München: Kösel 2014, 221-225
gemeinsam mit Karin Hank:
Rechtfertigung, in: Handbuch Theologisieren mit Kindern, hg. v. Gerhard Büttner u.a., Stuttgart: Calwer/München: Kösel 2014, 407-411
„Sie wunderten sich, dass er mit einer Frau sprach“ – Frauen um Jesus. Bibelarbeit zu Lk 7,36–52 und Lk 8,1–3, in: Gabriele Theuer (Hg.), Viele Frauen und ein Mann, FrauenBibelArbeit 20, Stuttgart: Katholisches Bibelwerk 2008, 60–66
„Die Omi wohnt jetzt im Grab“. Mit Kindern über Tod und Trauer reden, in: Martin Plieninger/Eva Schumacher (Hrsg.): Auf den Anfang kommt es an – Bildung und Erziehung im Kindergarten und im Übergang zur Grundschule, Gmünder Hochschulreihe Bd. 27, Schwäbisch Gmünd 2007, 71–88

Lexikonartikel

gemeinsam mit Oswald Bayer:
Art. Loi. b. La loi comme probléme théologique et philosophique, Dictionnaire critique de Théologie, ed. Jean-Yves Lacoste, Paris: Presses universitaires de France 1998, 668–673

Unterrichtspraktisches

Paulus und die ersten Christen. Die Identitätsfindung des Christentums neu erzählt, in: entwurf 3/2017 Bibel erzählen, 36-38 (mit Erzählentwurf im zugehörigen Materialheft, s.u.)
Der Brief des Paulus über die Zeit der ersten Christen; Erzählentwurf im Materialheft "Biblische Geschichten - neu erzählt" zum entwurf 3/2017, 14-15 (Artikel dazu s.o.)
Die Grundschul-Bibel
grundschul-bibel.jpg
Stuttgart/Leipzig: Klett 2014.
Das Unterrichtswerk besteht aus
- Die Grundschul-Bibel
- Arbeitskartei (80 Karten für die Hand der Schüler/innen)
- Audio-CD (18 größtenteils neu entstandene Lieder)
- Kniebuch (ausgewählte Illustrationen in Großformat)
- Lehrerband (Hintergründe, vielfältige Unterrichtsideen und 120 Kopiervorlagen auf CD-ROM)
Die gesamte "Produktfamilie" haben wir mit einem engagierten und kreativen Team entwickelt.
Ich bin Herausgeber und Mitautor aller Teilwerke.

Die neuesten Teilprodukte sind spezielle Ausgaben für das Bundesland Bayern (2016 Bibel, 2017 Lehrerband).

Hier geht's zu den Verlagsinformationen.
Und hier kann die Bibel angeschaut werden.
Die Reli-Reise (Lehrwerk für evangelischen RU an Grundschulen)
reli-reise_1_2_b.jpg
Jeweils Schülerband und Lehrerhandbuch
- für Klasse 1/2: Stuttgart/Leipzig: Klett 2012.
- für Klasse 3/4: Stuttgart/Leipzig: Klett 2013/2014.
Bei den Schülerbänden war ich Berater,
bei den Lehrerbänden auch Mitautor.

Hier geht's zu den Verlagsinformationen.
Weiteres
[Unterrichtshilfe zur LPE] 2.5 W [Bildungsplan 1994]. Mein und Dein, erarbeitet von Carmen Böhringer, Adelheid Krautter, Eva Platz, Sabine Rösch, Ingeborg Weber und Axel Wiemer, in: Arbeitshilfe Religion. Grundschule 2. Schuljahr. Zum Lehrplan für Evangelische Religionslehre. 2. Halbband, Stuttgart: Calwer 2003, 129–175 und 257–262

News

Luther-Vortrag am 17.10. 05.10.17

Im Rahmen der Eröffnung der Seniorenhochschule werde ich am Dienstag 17.10., 14 s.t., in HS 1 unter der Frage "Hier stehe ich, ich kann nicht anders?" 95 Thesen zu Martin mehr...


Terminkollision 16.10.17

Leider kam es zu einer Kollision unserer Einführung in die Theologie und die Religionspädagogik mit der Einführung in die Grundschulpädagogik, die viele unserer Studierenden mehr...